Mission :

 

Sie sind erreichbar über den Button [Angriff] links unten im Hauptfenster. In den Missionen kämpft man nicht gegen andere Spieler sondern gegen Aliens und Raumpiraten. Dabei kann man verschiedene Einheiten ausprobieren ohne sich um deren Kosten Gedanken machen zu müssen. Die Missionen sollten schnellstmöglich durchgespielt werden damit man zügig über den Helden Krigar verfügen kann. Ganz zum Schluß erhält man den Sanitäter, der insbesondere während Luftangriffen genutzt wird.

     

Standardmission :

Die Missionskarte stellt eine Übersicht über die Missionen des Spiels dar. Die aktuell mögliche Mission wird mit einem grünen Stern angezeigt, gesperrte grau und bereits abgeschlossene blau. Klickt auf den grünen Stern um das Missionsfenster zu öffnen.

         

Der Button [Ausspähen] im Missionsfenster sollte definitiv nicht igoriert werden. Damit sieht man die feindliche Basis und stellt anschließend die am besten geeigneteste Armee für die Mission auf. Die Truppen müssen nicht über den Anwerber rekrutiert werden und stehen in unbegrenzter Anzahl bereits zu Verfügung. Unabhängig vom eigenen Einheitenstand werden alle für die Mission zulässigen Einheiten transportiert. Einzig die Schiffskapazität stellt eine Begrenzung dar. Die Schiffe benötigen für die Mission dunkle Materie (s.Rohstoffe) als Treibstoff. Nach Erfüllung bestimmter Missionen erhöht sich die Schiffskapazität.

Lest auf jeden Fall vor Beginn der Mission die Missionsbeschreibung. Sie enthält nützliche Hinweise und beschreibt das Missionsziel. Klickt auf den Button [Zur Mission] um die Truppen auszuwählen und anschließend [Auf Mission schicken].

   

Das Missionsziel ist oft ein Gebäude, das für den Abschluss der Mission zerstört werden muss. Beachtet bitte, dass nicht unbedingt die Kommandozentrale (HQ) zerstört werden muß. Als Belohnung erhält man für den Sieg 20 Ansehen und die Gas- und Mineralienlager werden zu 20% aufgefüllt. 

Im Hauptmenü können unter der Rubrik [Missionen] Youtube-Videos zu den einzelnen Missionen angesehen werden.

Fortgeschrittene Mission :

Nach Abschluss aller Standardmissionen bekommt man die erste fortgeschrittene Mission mit der Kommandozentrale (HQ) 9 freigeschaltet. Es werden drei Basen unterschiedlicher Stärke bereitgestellt. Diese können immer wieder solange abgeschlossen werden bis man sich entschlossen hat die eigene Base mindestens auf Level 10 zu bringen. Mit jeder nachfolgenden Stufe wird die jeweils niederstufige gesperrt.

  

        

Einmal täglich kann ohne Ankauf von Dunkler Materie die Base angegriffen werden. Da alle Basen recht robust sind, werden mehrere Angriffe benötigt. Die zugefügten Beschädigungen bleiben bis zur vollständigen Zerstörung der Base für weitere Angriffe erhalten. Als Belohnung erhält man 20 Ansehen und die Gas- und Mineralienlager werden zu 100%  aufgefüllt. Demzufolge ist es sehr sinnvoll von Anfang an seine Lager im Vollausbau und in kompletter Anzahl zu haben.

Man kann nahezu alles an Truppen und Munition mitnehmen. Analog zu den Standardmissionen braucht man weder Rohstoffe noch die Anwerber zur Rekrutierung der Truppen. Die Kapazität der Raumfähre gleicht der von den eigenen Plätzen. Helden,Söldner sowie Einheiten der temporären Plätze sind in den fortgeschrittenen Missionen nicht zugelassen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.